Energieautonomie

Aus- und Weiterbildung

illwerke vkw sorgt mit Engagement in Aus- und Weiterbildung dafür, dass die besten Köpfe zur Verfügung stehen, um neue und innovative Wege in eine sichere Energiezukunft aufzeigen zu können.

Das modernste Pumpspeicherkraftwerk der Welt, das größte Elektromobilitätsprojekt in Europa und zahlreiche weitere innovative Initiativen – illwerke vkw steht in vielen Bereichen für exzellentes Know-how und Pioniergeist. Die Umsetzung solch ambitionierter Vorhaben gelingt allerdings nur mit der wertvollsten aller Ressourcen: den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Konsequente Aus- und Weiterbildung sind wesentliche Erfolgsfaktoren, die Vorarlberg zu einem der besten Wirtschaftsstandorte weltweit machen. Diesen Wissensvorsprung in vielen Bereichen gilt es zu halten und nach Möglichkeit auszubauen.

Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und generell der Einsatz und Ausbau erneuerbarer Energieträger sind nicht nur ein weltweiter Trend, sondern vor allem auch unabdingbare Voraussetzung für die Erhaltung unserer Lebensqualität. Daher sorgt illwerke vkw mit Engagement in Aus- und Weiterbildung dafür, dass wir auch weiterhin die besten Köpfe zur Verfügung haben, um neue und innovative Wege in eine sichere Energiezukunft aufzeigen zu können.

Aus- und Weiterbildung

Das könnte Sie auch interessieren

Forschung

Stiftungslehrstuhl für Energieeffizienz

Seit Ende 2010 hält der gebürtige Dornbirner Jörg Petrasch eine VKW-Stiftungsprofessur im Bereich Energieeffizienz an der FH Vorarlberg.

Trainee Programm

Trainee Programm

Unser rund 12-monatiges Trainee Programm gibt Ihnen die Chance, die Energiewirtschaft aus unterschiedlichen Perspektiven kennenzulernen.

ASE

ASE

Mit dem Arbeitskreis "Schule - Energie" fassen wir das Energieinformations- und Beratungsangebot zusammen und erschließen es für den schulischen Bereich.