Energieautonomie

illwerke vkw Energie Erlebnis Tag 9. Juni 2018

Schauen, Erleben, Staunen – wenn Vorarlbergs größter Energiedienstleister am 9. Juni in Bregenz seine Tore öffnet, ist die Bevölkerung eingeladen, sich vor Ort ein Bild zu machen. Beim illwerke vkw Energie Erlebnis Tag kommt die ganze Familie auf ihre Kosten, denn das Gelände in der Weidachstraße wird zum Energiewunderland.

Das Gehirn der Energieversorgung
Wie diese Energie dann schließlich verteilt wird, erfahren Besucher in der Hauptschaltleitung von Vorarlberg Netz. Auf einem riesigen Bildschirm wird das gesamte Hochspannungsnetz rund um die Uhr bewacht. Im Rahmen einer Führung können Besucher den Experten der Netzführung über die Schultern blicken und dabei direkt mitverfolgen, wie sie für eine stabile Stromversorgung im Ländle sorgen.

Vorsicht, Hochspannung!
Wie sieht eigentlich eine Trafostation von innen aus? Diese Antwort gibt es in der großen Halle der ehemaligen „Wicklerei“. Zahlreiche Schaustücke wie Transformatoren, Hochspannungskabel oder Isolatoren geben ebenso interessante Einblicke, wie die beeindruckenden LKW mit den Notstromaggregaten, die bei Bedarf ganze Viertel mit Strom versorgen können.

Zukunft Elektromobilität
Einen Blick in die Mobilitätszukunft gibt es in der Mobilitätszentrale, in der die neuesten E-Auto-Modelle besichtigt werden können. Nach wie vor ist Vorarlberg das Bundesland mit den höchsten Zulassungszahlen im Bereich E-Mobilität. Wer möchte, testet das Potenzial der E-Fahrzeuge direkt bei einer echten E-Rallye-Zeitprüfung.

Spannende Experimente
Eifrig getestet und geforscht wird außerdem in der illwerke vkw Lehrwerkstätte. Hier laden die Lehrlinge zu einem bunten Reigen ausgefallener Experimente. Bei dieser Gelegenheit können sich die Besucher auch vor Ort von der hohen Qualität der Lehrausbildung bei illwerke vkw überzeugen.

Buntes Rahmenprogramm und Entenrennen
Kinderschminken, eine Hüpfburg und echte Feuerwehrautos – für das Wohl der Kinder ist genauso gesorgt wie für jenes der Erwachsenen, die außerdem bei Live-Musik und Streetfood voll auf ihre Kosten kommen. Beste Unterhaltung für den guten Zweck bringt ein Entenrennen auf dem Werkskanal. Bereits im Vorfeld können Renn-Enten erworben werden, die am Erlebnis-Tag an den Start gehen. Der Reinerlös kommt dem Netz für Kinder zugute. Ebenfalls mit von der Partie: Golm Silvretta Lünersee Tourismus mit einer aufregenden Schnitzel-Jagd und den besten Angeboten rund um den Bewegungsberg im Montafon. Für alle Fragen zu Strom, Erdgas, Energiedienstleistungen, Apps und Online-Services steht der VKW Kundenservice selbstverständlich mit einem eigenen Stand zur Verfügung.


illwerke vkw Energie Erlebnis Tag

9. Juni 2018, 10 bis 17 Uhr

Weidachstraße 6, 6900 Bregenz
 

  • Begrenzte Parkplatzfläche außerhalb des Veranstaltungsareals - bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.
  • Nahegelegene Haltestellen: Bregenz Landstraße, Kronhalde, Unter der Riedenburg
  • Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

 

Entenrennen auf dem Werkskanal

Für den guten Zweck wetteifern bis zu 1.000 Enten um den Sieg beim jetzt schon legendären Entenrennen am illwerke vkw Energie Erlebnis Tag. Machen Sie mit!

Nach dem Startschuss in Kennelbach wetteifern die quietschgelben Schwimmerchen um die beste Ausgangsposition für den Zieleinlauf beim Kleinwasserkraftwerk Rieden. Das Rennen wird mit seiner Dramatik ganz gewiss in die Geschichte der Entenrennen eingehen – und das völlig zurecht, denn für die drei Enten auf dem Siegertreppchen gibt es nicht nur Ruhm und Ehre, sondern für deren Besitzer auch noch tolle Preise zu ergattern.

Für nur fünf Euro gibt es eine Ente und einen offiziellen Teilnahmeschein für das Rennen. Der Reinerlös dieses Spektakels kommt zur Gänze dem „Netz für Kinder“ zugute.  

Viel Erfolg!

 

Start Rennen: 13.30 Uhr (Abgabe der Enten: 13 Uhr)

Wo gibt es die Enten: 1./2. Juni Frauenlaufmesse oder beim Energie Erlebnis Tag

Die offiziellen Spielregeln für eine Teilnahme am Entenrennen und die Hauptpreise finden Sie hier zum Download.

Das könnte Sie auch interessieren

Ausbau Wasserkraft

Ausbau Wasserkraft

Mit dem weiteren Ausbau erneuerbarer Energieträger, etwa der Windkraft in Deutschland, steigt auch der Bedarf an kurzfristig regelfähigen Kraftwerken und der Speicherung elektrischer Energie.

Energiesparen

Energiesparen

Wir bieten Ihnen ein breites Angebot an innovativen Energiedienstleistungen mit hohem Kundennutzen zu attraktiven Preisen.

Vorarlberger Ökostrom

Vorarlberger Ökostrom

Mit den Vorarlberger Ökostrom-Produkten entscheiden Sie sich für Energie, die in über 3.000 Ökostromanlagen in Vorarlberg umweltschonend erzeugt wird. Mit dem Kauf von Vorarlberger Ökostrom stärken Sie die private Ökostromerzeugung im Ländle.