Karriere

Lerne unsere Mitarbeiter besser kennen

In den folgenden Interviews stellen sich einige unserer Mitarbeiter vor und beschreiben ihre Aufgabenbereiche.

Nicole Marlin, Elektrotechnikerin

 

„Seit meiner Lehre als Elektrotechnikerin bei illwerke vkw bin ich Teil des Unternehmens. Als Mitarbeiterin in der Betriebsstelle Bludenz betreuen meine Arbeitskollegen und ich 31 Gemeinden im Oberland. Da gleicht kein Arbeitstag dem anderen. Die Mischung zwischen der Arbeit im Büro, der Vielfalt im technischen Bereich und dem Kontakt zu unseren Kunden ist das Besondere an meinem Job. Auch die Möglichkeit, außergewöhnliche Baustellen zu sehen oder Einblick in Projekte zu erhalten, die nicht jeder zu Gesicht bekommt, macht für mich den Reiz aus. Für mich ist die Arbeit mit den Händen etwas Selbstverständliches."

Nicole Marlin, Elektrotechnikerin
Nicole Marlin, Betriebsstelle Bludenz

Ing. Stefan Pfeifer, Maschinenbauingenieur

Ing. Stefan Pfeifer, Maschinenbauingenieur
Ing. Stefan Pfeifer, Erzeugung - Betriebsmanagement

 

„Ich arbeite bei illwerke vkw als Maschinenbauingenieur und kümmere mich um den reibungslosen Betrieb der Kraftwerksanlagen der Illwerke. Den typischen Arbeitsalltag gibt es dabei eigentlich nicht. Mittlerweile bin ich meistens mit mehreren Projekten und verschiedenen Funktionen zugleich betraut. Wer direkt aus der Schule kommt – wie das bei mir als HTL Absolvent der Fall war – kann noch nicht alles. Aber man kann es lernen und bei illwerke vkw als Arbeitgeber hat man die Chance dazu. Wichtig ist, dass man es sich einerseits zutraut und andererseits die Möglichkeit hat, auf die Hilfe erfahrener Kollegen zurückzugreifen.“

DI Thomas Hilbe, Energietechniker

 

"Als Energietechniker bei der Vorarlberger Energienetze GmbH bin ich dafür zuständig, dass die Energie vom Umspannwerk hin zu den einzelnen Haushalten gelangt. Ich kümmere mich vorwiegend um technische Aufgaben, die Zusammenarbeit mit den technischen Abteilungen, das Engineering – also das Planen und Bauen von Anlagen – den Netzbau mit Trafostationen und die Netzplanung. Mein Aufgabengebiet ist sehr spannend, weil ich mich laufend auf sich rasant verändernde Anforderungen einstellen muss und man dadurch immer auf neue Herausforderungen stößt. Derzeit gehe ich z.B. gemeinsam mit meinen Teamkollegen der Frage nach, wie das Stromnetz 2030 aussieht und wie wir uns auf die Aufgaben einer zunehmenden E-Mobilität vorbereiten können."

DI Thomas Hilbe, Energietechniker
DI Thomas Hilbe, Netzbetrieb und -vertrieb

Michael Wäger, Schutz- & Kommunikationstechniker

Michael Wäger, Schutz- & Kommunikationstechniker
Michael Wäger, Schutz- & Kommunikationstechnik

 

"Bei illwerke vkw bin ich im Bereich der Schutz und Kommunikationstechnik tätig und für verschiedene hochkomplexe Anlagen zuständig, was eine spannende Herausforderung darstellt. Denn bei Störungen könnte es vom einfachen Komponentenausfall einzelner Geräte bis zum Totalausfall des gesamten Versorgungsnetzes von Vorarlberg Netz kommen. Damit wir höchste Versorgungssicherheit gewährleisten können, geben wir stets unser Bestes. Wir tragen eine sehr hohe Verantwortung. Die Faszination in diesem Beruf liegt für mich darin, dass jedes Gerät oder Programm individuell aufgebaut ist und man dadurch immer wieder Neues lernen und entdecken kann."

Mathias Hortig, IT-Spezialist

 

"Als IT-Spezialist ist es meine Aufgabe, den reibungslosen Betrieb sicherzustellen, die IT-Services laufend weiterzuentwickeln und Software für die speziellen Anwendungsfälle eines Energieversorgers zu erstellen. Bei der Erstellung neuer Software bin ich am kompletten Projektprozess beteiligt, vom Erstkundenkontakt und dem gemeinsamen Erstellen des Pflichtenheftes über das Datenbankdesign bis hin zur Software-Architektur und zum eigentlichen Programmieren. Eines meiner größten Projekte war die Entwicklung eines Betriebsmittelinformationssystems (BMI) – eine Anwendung mit der u.a. Leitungen, Trafostationen, Kabelverteilschränke und Hausanschlüsse von Vorarlberg Netz verwaltet werden können."

Mathias Hortig, IT-Spezialist
Mathias Hortig, Applikations- und Benutzerservice

Ing. Christoph Bitschnau, Bauingenieur

Ing. Christoph Bitschnau, Bauingenieur
Ing. Christoph Bitschnau, Engineering Bautechnik

 

"Als Bauingenieur plane und betreue ich die bauliche Infrastruktur wie Kraftwerksanlagen, Gebäude und Straßen und decke somit die unterschiedlichsten Themengebiete ab. Für illwerke vkw habe ich mich auch deshalb entschieden, weil das Unternehmen mit seinen zukunftsweisenden Projekten zum Ausbau der Wasserkraft unsere Energiezukunft nachhaltig sichert und ich mit meiner Tätigkeit im Bereich Engineering Bautechnik dazu beitragen kann. In meinem Beruf gilt es jedoch auch einige interessante Herausforderungen zu meistern, denn die Dimensionen der Kraftwerksanlagen und die Anforderungen an die Bauten sind oft enorm, wie z.B. in unserem leistungsstärksten Kraftwerk, dem Kopswerk II, oder dem neuen OVW II."

Mathias Klisch, Seilbahntechniker

 

"Eine Karriere als Seilbahntechniker setzt neben einem technischen Verständnis und handwerklichem Geschick auch absolute Schwindelfreiheit und Wetterunempfindlichkeit voraus, denn als Seilbahntechniker arbeite ich z.B. auch auf Liftstützen und bin bei jeder Witterung im Einsatz. Technische Instandhaltung, Kontrollen der Seilbahnen sowie Revisionsarbeiten zählen ebenso zu den Tätigkeiten wie Pistensicherungsarbeiten, Wartung von Pistengeräten oder die Mithilfe im Fahrbetrieb. Da die meisten Aufgaben in einem Skigebiet zu erledigen sind, komme ich auch viel mit Gästen in Kontakt, was meinen Job sehr abwechslungsreich macht. Auch habe ich die Möglichkeit, an interessanten Projekten mitzuwirken, wie z.B. beim Umbau der Vermuntbahn oder beim Austausch eines Förderseils der Golmerbahn."

Mathias Klisch, Seilbahntechniker
Mathias Klisch, Seilbahn

Das könnte dich auch interessieren

Unser Unternehmen

Die Unternehmen von illwerke vkw erzeugen Strom ausschließlich aus Wasserkraft und anderen erneuerbaren Energieträgern.

Bewerbungsablauf

Zu deiner Karriere mit Energie sind es nur wenige Schritte! Hier findest du detaillierte Informationen zum Ablauf deiner Bewerbung.

Kontakt

Hier findest du Details zu den korrekten Ansprechpartnern, Karriereevents und den Standorten von illwerke vkw.