Kontakt

Potzblitz – Nutzungsbedingungen

  1. Registrierung: Der Nutzer des potzblitz-Portals muss sich auf der Website (www.potzblitz.io ) oder in der Applikation registrieren. Für die Registrierung ist die vollständige Angabe von Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse erforderlich.
  2. Nutzungsberechtiung: Nutzungsberechtigte sind ausschließlich Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Registrierung das 16. Lebensjahr vollendet haben und geschäftsfähig sind. Die Nutzung der grundlegenden funktionen der potzblitz-Portals (Erfassung der Aktivitäten, Tipps zum Energiesparen etc.) sind nicht an den Erwerb von Waren oder die Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen der VKW gebunden.
  3. Gewinnaktionen Im potzblitz-Portal haben registrierte Nutzer die Möglichkeit, nach separater Einwilligung an Gewinnaktionen teilzunehmen. Diese Einwilligung kann jederzeit selbst im potzblitz-Portal nachgeholt (oder wieder entzogen) werden durch klicken auf den eigenen Namen und setzten eines Häkchens.
  4. Im potzblitz-Portal haben registrierte Nutzer die Möglichkeit, Blitze zu sammeln. Die gesammelten Blitze können jedoch ausschließlich von Haushalten der VKW nach Ablauf eines Gewinnspielzeitraums über Gutscheine in Punkte in die VKW Online-Services übertragen und im VKW Online-Shop gegen Produkte eingelöst werden, sofern sie zur Gewinnspielteilnahme eingewilligt haben.
  5. Ausschluss: Nutzer können ohne Ankündigung von der Nutzung des Portals ausgeschlossen werden, wenn sie den Nutzungsvorgang manipuliert, dies versuchen oder gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen. Insbesondere ist ein Ausschluss gerechtfertigt bei mehrfacher Meldung unter verschiedenen E-Mail-Adressen oder bei Anmeldungen über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck von Online-Aktionen und/oder Gewinnspielen liegt. 
  6. Die VKW hält sich das Recht vor, das Portal ganz oder teilweise zu schließen oder Gewinnaktionen ganz oder teilweise abzubrechen, insbesondere bei Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware, bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen und/oder aus anderen technischen und/oder rechtlichen Gründen. 8. Datenschutz: Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die Vorarlberger Kraftwerke AG (VKW), Weidachstraße 6, 6900 Bregenz. Für Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter per Post unter der genannten Adresse des Verantwortlichen – mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“ – oder per E-Mail an datenschutz@illwerkevkw.at gerne zur Verfügung.
  7. Auftragsverarbeitung: Die BEN Energy GmbH (nachfolgend: BEN Energy) mit Sitz in München, Deutschland, betreibt das Portal für die VKW. Der Nutzer stimmt der Weitergabe seiner Daten an die BEN Energy ausdrücklich zu. BEN Energy ist vertraglich verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und nur im Rahmen der Beauftragung durch uns zu verarbeiten.
  8. Zweck der Datenverarbeitung: Die VKW nutzt Ihre personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse), um die Personalisierung und Zuordnung Ihres Accounts zu gewährleisten und ein Profiling Ihres Stromverbauchsverhaltens zu erstellen, um Ihnen bei der Reduzierung dieses Verbrauches zu helfen. 
  9. Betroffenenrecht: Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Richtigstellung oder Löschung der bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, oder in Fällen von Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an die in Punkt 8. genannten Kontaktdaten.
  10. Recht auf Berichtigung: Um Ihre Daten richtig zu stellen, klicken Sie entweder auf der oberen Navigationsleiste auf Ihren Namen oder sie kontaktieren uns durch eine Mitteilung per E-Mail, die Sie im Menü unter „Informationen“ und dann „Kontakte“ auslösen können. Aber für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Auswertung Ihrer eingegebenen Daten im Rahmen des Portals übernimmt die VKW keine Gewähr, insbesondere sind hieraus keine rechtlichen Ansprüche gegen die VKW ableitbar. 
  11. Recht auf Löschung: Die VKW verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Die VKW löscht Ihre Daten, soweit nicht komplett anonymisiert, auf jederzeitiges Verlangen durch eigenständiges löschen des Profils (klicken Sie hierzu auf Ihren Namen in der oberen Navigationsleiste) oder durch eine Mitteilung über das Portal („Informationen“ und dann „Kontakte“) oder an die Kontaktdaten in Punkt 8.
  12. Recht auf Widerspruch: Sie können Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Ihr Nutzer-Account und damit Ihre personenbezogenen Daten werden daraufhin von der VKW im potzblitz-Portal sowie in der Applikation gelöscht oder anonymisiert.
  13. Recht auf Beschwerde: Sie haben das Recht, bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, +43 1 531 15-202525, E-Mail: dsb@dsb.gv.at eine Beschwerde einzulegen, wenn Ihre Rechte zum Datenschutz verletzt werden.
  14. Rechtsstand: Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung.